Aktuelle Meldungen

In unregelmäßigen Abständen informieren wir Sie über Neuigkeiten der Lüftungsservice Liebetrau GmbH, über aktuelle Projekte, Jobangebote und Entwicklungen in der Branche Lüftungs- und Klimatechnik.

21.04.2020 – Stellenangebot

Auf der Seite Jobs finden Sie die Stellenausschreibung für einen Klimamonteur bzw. Kältemechatroniker.

Lüftungsanlage Sporthalle Egelpfuhl Templin

…unser neues Projekt befindet sich in Templin: eine Sporthalle mit dazugehörigem Sozialtrakt.

Das RLT-Gerät für Hallenbereich und Sozialtrakt befindet sich auf dem Dach (siehe Bilder).

Zur Vermeidung von zu trockener Luft innerhalb des Gebäudes wird im Zuluftkanal eine externe Befeuchtungseinheit installiert. Diese steht im Objekt in einer extra dafür vorgesehenen Technikzentrale.

Lüftungsanlage Astrid-Lindgren-Schule Schwedt

Im neuen Anbau der Astrid-Lindgren-Schule in Schwedt wird sich u. a. auch die neue Aula befinden, welche be- und entlüftet wird.
Hierfür haben wir ein Lüftungsgerät vom Fabrikat Systemair sowie die Rohrtrassen auf dem Dach installiert.
In der Aula selbst wird man dann nur die Schlitzschienen in der Decke sehen.

… was lange währt wird gut.

Die Lüftungsanlagen im Museum Angermünde wurden in Betrieb genommen, die Sachverständigen-
abnahme ist erfolgt und die Anlagen wurden an den Bauherren übergeben.

Klimaanlagen für die Bundespolizei

Nachdem wir u.a. den Tower bei der Bundespolizei im laufenden Betrieb mit dem Fabrikat Panasonic klimatisiert haben, wurden wir am 26.05.2020 mit acht Klimageräten vom Fabrikat Mitsubishi Electric, die für die Kühlung der IKT Räume eingesetzt werden, beliefert.
Diese wurden von unseren Monteuren am 28.05.2020 montiert.

Bauvorhaben Museum Angermünde

Installation von sechs Lüftungsanlagen für Ausstellungsräume/Depot, Catering, Heizzentrale, WC Anlagen, Technik- und PuMi Raum sowie einer Klimaanlage für einen Technikraum
Anlage für Ausstellungsräume/Depot mit den Funktionen Heizen, Kühlen, Wärmerück-
gewinnung, Befeuchten.

Bauzeit: August 2018 – andauernd

Neu- und Umbau der Torhorst Gesamtschule Oranienburg

Eines unserer derzeitigen und größeren Bauvorhaben ist der Neu- und Umbau der Torhorst Gesamtschule in Oranienburg in der Walther-Bothe-Straße 30.

Realisiert wird die Installation von acht Lüftungsanlagen für 20 Klassenräume & Fachkabinette, WC-Anlagen, Aula, Cafeteria und elektrische Betriebsräume sowie einer Klimaanlage für den Serverraum.

Bauzeit: August 2018 – andauernd